Unterlassungs-Schreiben

Unterlassung...

Bringen Sie andere dazu, Sie nicht weiter zu stören.

Sie erhalten ständig Werbung per Post, Email oder werden anders belästigt?

"Da unaufgeforderte oder ausdrücklich untersagte Werbung nach dem Gesetz eine unzumutbare Belästigung dar stellt,
ist dies unzulässig und greift in das Persönlichkeitsrecht des Betroffenen ein. Aus diesem Grund steht den
Adressaten derartiger Werbung ein gesetzlicher Unterlassungsanspruch zu."

Kontaktieren Sie uns und erhalten Sie von uns hilfe.